Checkliste Zulassung

Für die Inzahlungnahme des Altfahrzeuges benötigen wir:

  • KFZ-Brief und KFZ-Schein (die Abmeldung übernehmen wir)
  • Letzte TÜV- und AU-Bescheinigung
  • Bedienungsanleitung und Serviceheft
  • alle Schlüssel
  • Winter / Sommerreifen in Tüten verpackt – bitte nicht lose in das Fahrzeug legen (sofern im Lieferumfang enthalten)

 

Für die Zulassung Ihres Neuwagens benötigen Sie bzw. wir:

  • KFZ-Brief + COC (technisches Datenblatt des Herstellers), der KFZ-Schein wird bei der Zulassung erstellt
  • Versicherungsbestätigungsnummer (EVB-Nummer) und Anschreiben Ihrer Versicherung, bei Zulassung von Aha! bitte BEIDES per Mail an info@aha-fahrzeughandel.de senden
  • Personalausweis-Kopie + bei GmbH o.ä.: HR-Auszug (max. 2 Jahre alt) oder Gewerbeanmeldung und Personalausweis-Kopie des Geschäftsführers bzw. Inhabers
  • Vollmacht zum Einzug der KFZ-Steuer durch den Zoll sowie Zulassungsvollmacht (entweder von uns oder direkt bei Selbstzulassung auf der Zulassungsstelle), bitte IBAN-Nummer bereithalten
  • Vollmacht bei Zulassung durch eine andere Person
  • Für Privatkunden montieren wir vor Auslieferung Standardkennzeichenhalter (52 cm). Bitte informieren Sie uns, wenn Sie kleinere Kennzeichen mitbringen
  • die Umwelt-Plakette erhalten Sie bzw. wir bei der Zulassungsstelle, bei VW und Audi-Werksabholungen erhalten Sie diese direkt im Werk
  • Reservierung der Wunschnummer unter www.landkreis-calw.de, www.stuttgart.de, www.landkreis-boeblingen.de, www.ludwigsburg.de, www.pforzheim.de, www.enzkreis.de, Achtung: Besuchen Sie die offizielle Seite Ihres Landratsamtes bzw. Stadt und nicht die ähnliche Seite eines Herstellers von KFZ-Kennzeichen, dort sind diese sehr teuer; am besten bei Google eingeben: Wunschkennzeichen + z.B. Calw